FANDOM


Die herrschenden Gesellschaftsschichten im Mittelalter sind in einem Abhängigkeitsverhältnis zum König zu sehen. Sie haben ihrerseits wiederum Gefolgsleute, die – insbesondere wenn sie Wehr- und Kriegsdienste leisten – mit Namen belegt werden wie vassus, der in der Merowingerzeit soviel wie Haussklave bedeutet. Aus der Bezeichnung vassus für einen Unfreien leitet sich das Wort Vasall ab. Vasall und Lehnsherr sind vertraglich gebundene Partner, die unterschiedliche Rechte und Pflichten haben.